Auf Anforderung des Schweinfurter THW-Baufachberaters kam das Einsatzstellen-Sicherungssystem in Brebersdorf zum Einsatz. Dort musste eine teileingestürzte Scheune während der Abstützarbeiten überwacht werden.Nach dem schweren Unwetter mit heftigem Starkregen und Hagel am Abend gingen bei der ILS zahlreiche Notrufe ein. Zur Unterstützung der Feuerwehren bei Pumparbeiten in Stadt und Landkreis wurde der THW-Ortsverband Schweinfurt hinzugezogenZum zehnten Mal übten die Katastrophenschutzeinheiten der Stadt Schweinfurt, bestehend aus der Freiwilligen Feuerwehr, dem Technischen Hilfswerk (THW) sowie dem Arbeiter-Samariter-Bund im Übungsdorf Bonnland auf dem Hammelburger Truppenübungsplatz.Einen anstrengenden aber lehrreichen Ausbildungsdienst verrichteten die Helferinnen und Helfer des Technischen Zugs beim Aufbau eines freitragenden EGS-Stegs am Schweinfurter Mainkai.An einer Atemschutzübung der besonderen Art konnten Schweinfurter THW-Helfer gemeinsam mit der Feuerwehr Schweinfurt mitwirken - bei einer Spezialausbildung an einem Gefahrgutzug der Deutschen Bahn.Erfolgreich bestanden haben die Grundausbildungsprüfung in Kirchehrenbach auch zwei Helfer aus unserem Ortsverband. Sie unterstützen nun den Technischen Zug in ihren Einheiten.Das Übungsgelände in Askren Manor hielt zahlreiche unterschiedliche Übungsmöglichkeiten für alle teilnehmenden Kräfte bereit. Übergeordnetes Ziel der gemeinsamen Übung war die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Rettungsorganisationen.

Eingestürzte Scheune überwacht

Auf Anforderung des Schweinfurter THW-Baufachberaters kam das Einsatzstellen-Sicherungssystem in Brebersdorf zum Einsatz. Dort musste eine teileingestürzte Scheune während der Abstützarbeiten überwacht werden. mehr

Einsätze nach schwerem Unwetter

Nach dem schweren Unwetter mit heftigem Starkregen und Hagel am Abend gingen bei der ILS zahlreiche Notrufe ein. Zur Unterstützung der Feuerwehren bei Pumparbeiten in Stadt und Landkreis wurde der THW-Ortsverband Schweinfurt hinzugezogen mehr

Übungswochenende in Bonnland

Zum zehnten Mal übten die Katastrophenschutzeinheiten der Stadt Schweinfurt, bestehend aus der Freiwilligen Feuerwehr, dem Technischen Hilfswerk (THW) sowie dem Arbeiter-Samariter-Bund im Übungsdorf Bonnland auf dem Hammelburger Truppenübungsplatz. mehr

Stegbau mit dem Einsatz-Gerüstsystem

Einen anstrengenden aber lehrreichen Ausbildungsdienst verrichteten die Helferinnen und Helfer des Technischen Zugs beim Aufbau eines freitragenden EGS-Stegs am Schweinfurter Mainkai. mehr

Atemschutzübung am Gefahrgutzug der Deutschen Bahn

An einer Atemschutzübung der besonderen Art konnten Schweinfurter THW-Helfer gemeinsam mit der Feuerwehr Schweinfurt mitwirken - bei einer Spezialausbildung an einem Gefahrgutzug der Deutschen Bahn. mehr

Verstärkung für den Ortsverband

Erfolgreich bestanden haben die Grundausbildungsprüfung in Kirchehrenbach auch zwei Helfer aus unserem Ortsverband. Sie unterstützen nun den Technischen Zug in ihren Einheiten. mehr

ASB, Feuerwehr und THW üben gemeinsam

Das Übungsgelände in Askren Manor hielt zahlreiche unterschiedliche Übungsmöglichkeiten für alle teilnehmenden Kräfte bereit. Übergeordnetes Ziel der gemeinsamen Übung war die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Rettungsorganisationen. mehr

Aktuelles

  • Brebersdorf, 31.05.2018

    (12/2018) Eingestürzte Scheune überwacht

    Auf Anforderung des Schweinfurter THW-Baufachberaters kam das Einsatzstellen-Sicherungssystem in Brebersdorf zum Einsatz. Dort musste eine teileingestürzte Scheune während der Abstützarbeiten überwacht werden.

  • Schweinfurt, 29.05.2018

    (11/2018) Einsätze nach schwerem Unwetter

    Nach dem schweren Unwetter mit heftigem Starkregen und Hagel am Abend gingen bei der ILS zahlreiche Notrufe ein. Zur Unterstützung der Feuerwehren bei Pumparbeiten in Stadt und Landkreis wurde der THW-Ortsverband Schweinfurt ... 

  • Schallfeld, 29.05.2018

    (10/2018) Fachberater: Brand Scheune

    Die Fachberater der THW-Ortsverbände Gerolzhofen und Schweinfurt waren ein weiteres Mal zu einem Brand (B4) einer Scheune alarmiert. Weitere Einsatzoptionen ergaben sich allerdings nur für die Helfer aus Gerolzhofen.

ALLE MELDUNGEN

  • Brebersdorf, 31.05.2018

    (12/2018) Eingestürzte Scheune überwacht

    Auf Anforderung des Schweinfurter THW-Baufachberaters kam das Einsatzstellen-Sicherungssystem in Brebersdorf zum Einsatz. Dort musste eine teileingestürzte Scheune während der Abstützarbeiten überwacht werden.

  • Schweinfurt, 29.05.2018

    (11/2018) Einsätze nach schwerem Unwetter

    Nach dem schweren Unwetter mit heftigem Starkregen und Hagel am Abend gingen bei der ILS zahlreiche Notrufe ein. Zur Unterstützung der Feuerwehren bei Pumparbeiten in Stadt und Landkreis wurde der THW-Ortsverband Schweinfurt ... 

  • Schallfeld, 29.05.2018

    (10/2018) Fachberater: Brand Scheune

    Die Fachberater der THW-Ortsverbände Gerolzhofen und Schweinfurt waren ein weiteres Mal zu einem Brand (B4) einer Scheune alarmiert. Weitere Einsatzoptionen ergaben sich allerdings nur für die Helfer aus Gerolzhofen.

ALLE EINSÄTZE

  • Bonnland, 13.05.2018

    Übungswochenende in Bonnland

    Zum zehnten Mal übten die Katastrophenschutzeinheiten der Stadt Schweinfurt, bestehend aus der Freiwilligen Feuerwehr, dem Technischen Hilfswerk (THW) sowie dem Arbeiter-Samariter-Bund im Übungsdorf Bonnland auf dem Hammelburger ... 

  • Schweinfurt, 21.04.2018

    Stegbau mit dem Einsatz-Gerüstsystem

    Einen anstrengenden aber lehrreichen Ausbildungsdienst verrichteten die Helferinnen und Helfer des Technischen Zugs beim Aufbau eines freitragenden EGS-Stegs am Schweinfurter Mainkai.

  • Schweinfurt, 19.04.2018

    Atemschutzübung am Gefahrgutzug der Deutschen Bahn

    An einer Atemschutzübung der besonderen Art konnten Schweinfurter THW-Helfer gemeinsam mit der Feuerwehr Schweinfurt mitwirken - bei einer Spezialausbildung an einem Gefahrgutzug der Deutschen Bahn.

ALLE ÜBUNGEN

  • Schweinfurt, 13.02.2018

    Cold Water Grill Challenge

    Vor einer Woche nominierten uns die Kameraden vom THW OV Haßfurt für die Teilnahme an der Cold Water Grill Challenge. Dieser Aufforderung sind wir natürlich gerne gefolgt!

  • Schweinfurt, 09.12.2017

    Jahresabschlussfeier 2017

    Auch in diesem Jahr waren die Helferinnen und Helfer mit ihren Familien zur Jahresabschlussfeier mit anschließender Weihnachtsfeier im Ortsverband eingeladen.

  • Schweinfurt, 10.12.2016

    Jahresabschluss 2016

    Der Ortsverband konnte viele geladene Ehrengäste, sowie Helferinnen und Helfer mit ihren Angehörigen und Freunden zum Jahresabschluss 2016 begrüßen. Nach den Grußworten und dem Jahresrückblick wurden mehrere Ehrungen durchgeführt.

ALLE VERANSTALTUNGEN

  • 28.05.2018

    Internationale Hilfe aus Schweinfurt

    In den vergangenen Wochen unterstützten erneut THW-Helfer aus Schweinfurt bei zwei internationalen Projekten des THW.

  • Schweinfurt, 18.04.2018

    Nachruf: Werner Niedermeyer, Ortsbeauftragter a. D.

    Die Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks, Ortsverband Schweinfurt, trauern um Werner Niedermeyer, Ortsbeauftragter a. D.

  • Kirchehrenbach, 14.04.2018

    Verstärkung für den Ortsverband

    Erfolgreich bestanden haben die Grundausbildungsprüfung in Kirchehrenbach auch zwei Helfer aus unserem Ortsverband. Sie unterstützen nun den Technischen Zug in ihren Einheiten.

ALLE MELDUNGEN

  • Schweinfurt, 17.01.2018

    Rotary Club Schweinfurt-Peterstirn spendet 2.000 €

    Der Rotary Club Schweinfurt-Peterstirn spendet 2.000 € an das Technische Hilfswerk Schweinfurt. Den entsprechenden Scheck übergab Susanne Peter (Präsidentin Rotary Club Schweinfurt-Peterstirn) an Carsten Dotzel (Vorsitzender THW ... 

  • Schweinfurt, 17.12.2017

    Kettensägenführer für Schweinfurt

    Die Ausbildung zum Kettensägenführer haben Feuerwehrleute und THW-Helfer aus Schweinfurt erfolgreich abgeschlossen.

ALLE PRESSEMELDUNGEN

Mach mal blau!

Mach mal blau!

Einheiten & Fachgruppen

Nächste Termine

WEITERE TERMINE