Schweinfurt, 21.11.2023

Ehrung für 25 und 40 Jahre Dienst im Katastrophenschutz - Harald Lotter und Frank Fleischhauer

Der Bayrische Staatsminister des Innern, für Sport und Integration hat Frank Fleischhauer und Harald Lotter das Ehrenzeichen für 40 und 25 Jahre Dienst beim Technischen Hilfswerk verliehen.

Im Rahmen einer Feierstunde hat Schweinfurts Oberbürgermeister Herr Sebastian Remelé die Ehrungen in der Unteren Diele des Alten Rathaus vorgenommen und den Dank sowie die Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements von Frank und Harald sowie weiteren Schweinfurter Einsatzkräften von der Feuerwehr und den Hilfsorganisationen gewürdigt.


Frank ist derzeit im Ortsverband als Fachberater und Baufachberater tätig und unterstützt mit seinem Fachwissen den Ortsverband und darüber hinaus bei allen anfallenden Aufgabenstellung.
Zuvor war er jahrelang in der Jugendarbeit im Ortsverband Schweinfurt aktiv und hat seinerzeit die Schweinfurter THW-Jugendgruppe mitgegründet, diese leidenschaftlich geleitet und unterstützt.
Im Rahmen eines Auslandseinsatzes unterstützte er 2009 bei der Erdbebenhilfe in Italien beim Aufbau der Infrastruktur in der Stadt Onna.

Frank war über viele Jahre im und für den Schweinfurter Ortsverband in unterschiedlichen Führungsaufgaben, wie Trupp- und Gruppenführer und darüber hinaus als Sprengberechtigter tätig und hat diese Tätigkeitsbereiche maßgeblich mitgeprägt.


Harald ist im Ortsverband aktuell als Ortsbeauftragter und Baufachberater aktiv. Er leitet mit viel Engagement nunmehr in der zweiten Amtszeit den Ortsverband. Die vielfältig anstehenden Aufgaben für den THW-Ortsverband löst er mit einem tatkräftigen Team und ist hierbei Ansprechpartner unter anderem für die Feuerwehr, Polizei, Hilfsorganisationen und der Gefahrenabwehrbehörde.

Im Ausland hat Harald in zahlreichen Einsätzen in der SEEWA (Schnell Einsatz Einheit Wasser Ausland) nach Erdbeben, Tsunami, Hochwasser oder Dürren Hilfe geleistet.

Nahezu 15 Jahre hat er beim THV Dienst (Technische Hilfe auf Verkehrswegen/ Autobahnen) mitgewirkt und diesen mit dem gesamten Team stark geprägt.

Harald war über viele Jahre für das Schweinfurter THW in unterschiedlichen Führungsaufgaben, wie Trupp- und Gruppenführer und über 15 Jahre als
Zugführer tätig. Er hat in diesen Tätigkeitsbereichen maßgeblich den Ortsverband vorangebracht.

Auf Frank und Harald ist jederzeit und immer Verlass!

Auch über Schweinfurter hinaus ist die Kompetenz von beiden bekannt und wird gerne in Anspruch genommen. Das "Team" steht bei den beiden immer an immer vorderstes Stelle!
Auch wir wollen Frank und Harald für ihren unermüdlichen Einsatz Danke sagen.

Macht WEITER SO!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: