Gerätekraftwagen II (GKW II)

Heros Schweinfurt 24/53
Heros Schweinfurt 24/53
Gerätekraftwagen II (GKW II)
FunkrufnameHeros Schweinfurt 24/53
KennzeichenTHW-81696
Hersteller & TypMercedes-Benz 917 A
Erstzulassung1993
Zul. Gesamtgewicht9.500 kg
Leergewicht6.990 kg
Leistung129 kW (175 PS)
Anhängelast3.500 kg / 1.500 kg
Länge6.850 mm
Breite2.500 mm
Höhe2.750 mm
Sitzplätze1 + 8

Der Gerätekraftwagen II (kurz: GKW II) ist das Fahrzeug der 2. Bergungsgruppe.

Detaillierte Beladeliste

  • 1 Satz Absicherungsmaterial
  • ca. 10 kg Ölbindemittel
  • diverses Handwerkzeug (Hammer, Meiszel, Schraubendreher usw.)
  • 1 Stück Feuerlöscher
  • 1 Stück Abschleppstange für LKW
  • 1 Stück Hydraulikheber 6,5 t
  • 1 Stück Bohr und Aufbrechhammer
  • 1 Stück Zahnstangenwinde
  • 1 Stück Elektroschweißgerät
  • diverse Schaufeln, Besen, Spitzhacken, Spaten etc.
  • mehrere Kettensägen (u.a. mit kurzem und mit langem Schwert)
  • 4 Stück Leitern (bis 4,5 m Länge)
  • 1 Stück Funkgerät (4m)
  • 1 Stück Funkgerät (TETRA)
  • 2 Stück Hebekissen 40 t
  • 1 Stück Elektrokettensäge 25 cm Schwert
  • 1 Stück Notstromaggregat (3 KVA)
  • 2 Stück Scheinwerfer (HQI je 1000 W)
  • 2 Stück Stative (ausfahrbar auf 5 m Höhe)
  • 4 Stück Atemschutzgeräte + Ersatzflaschen
  • 1 Stück Elektrotauchpumpe (1000 l/min) + 50 m B-Druckschlauch
  • 1 Stück Werkzeugsatz Holzbearbeitung
  • 1 Stück Werkzeugsatz Metallbearbeitung
  • 1 Stück Werkzeugsatz Gesteinbearbeitung
  • 1 Stück Sanitätsausrüstung (Verbandmaterial, etc.)
  • 2 Stück Kabeltrommeln (50 m 230 V~)
  • 1 Stück Kabeltrommel (50 m 400 V~)
  • 1 Stück Mehrzweckzugvorrichtung (20 m / 50 m, mit Umlenkrollen bis 32 kN)
  • diverse Drahtseile, Ketten und sonstige Anschlagmittel
  • diverses Kleinmaterial (z.B. Absperrband, Handreinigungstücher und ein blaues Kuscheltier für die evtl. Kinderbetreuung)