Schweinfurt, 25.02.2020

Schweinfurt Helau - Absicherung Faschingsumzug 2020

Zusammen mit den Feuerwehren aus Schweinfurt und Schwebheim, dem Bayerischen Roten Kreuz sowie der Polizei sicherten wir auch dieses Jahr den Schweinfurter Faschingsumzug ab und stellten mit dem PKW OV das Führungsfahrzeug.

Begonnen hat der Tag für unsere Helfer bereits um 10:30 Uhr in der Unterkunft. Dort wurden die Helfer auf die entsprechenden Absperrposten verteilt und die Fahrzeuge entsprechend für den Einsatz vorbereitet.

Anschließend verlegten die 11 Helfer mit 5 Fahrzeugen zum Schweinfurter Theater, wo wie jedes Jahr eine Unterweisung zu den einzelnen Verkehrsposten durch die Polizei stattgefunden hat.

Nach erfolgreicher Unterweisung besetzten die Helfer zusammen mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schweinfurt, der Freiwilligen Feuerwehr Schwebheim sowie dem Bayerischen Roten Kreuz die Verkehrsposten, und sperrten ab 12:30 Uhr die Straßen entlang der Zugstrecke für den Verkehr.

Um 13:00 Uhr war es dann so weit, mit dem Startschuss des Zugmarschall, setzte sich der Faschingsumzug unter der Führung des PKW OV vom THW Schweinfurt in Bewegung und begann seine Reise durch die Schweinfurter Innenstadt.

Wie reibungslos die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Organisationen funktioniert, zeigte sich als die Freiwillige Feuerwehr Schwebheim zu einem Einsatz gerufen wurde, und die Sperrposten kurzerhand durch unsere Helfer besetzt wurden.

Aber auch als der Umzug sein Ziel, den Schweinfurter Marktplatz erreicht hat, war noch nicht Schluss. Damit die Reinigungskräfte der Stadt Schweinfurt die Zugstrecke zügig vom Schmutz befreien konnten, blieben die Verkehrsposten so lange besetzt, bis die Reinigungsarbeiten beendet waren und die Sperrposten durch die Polizei aufgelöst wurden.

Nachdem es während der Veranstaltung zu keinen größeren Vorkommnissen gekommen war, konnte der Einsatz für die Schweinfurter Helfer mit der Herstellung der Einsatzbereitschaft und einem gemeinschaftlichen Abendessen gegen 17 Uhr beendet werden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für die Reibungslose Zusammenarbeit mit den Kollegen der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei und freuen uns schon auf nächstes Jahr!

 

Bilder: Thomas Lindörfer (BRK KV Schweinfurt), THW OV Schweinfurt


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: