Schweinfurt, 30.08.2016

Ferienprogramm beim Technischen Hilfswerk Schweinfurt

Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Schweinfurt veranstaltete der THW-Ortsverband Schweinfurt einen Erlebnistag.

Der THW Ortsverband Schweinfurt hat im Rahmen des Ferienprogramms der kommunalen Jugendarbeit der Stadt Schweinfurt am 30. August 2016 einen Erlebnistag veranstaltet. Beim THW mal hautnah mit einigen Geräten und im Team arbeiten war das Motto. Vier Jungen trafen sich beim THW und simulierten mit den Hebekissen eine Rettungsaktion einer eingeklemmten Person. Mit dem Hydraulik-Spreizer ein Stahlrohr zusammen drücken und dann das Rohrstück mit der Hydraulik-Schere abschneiden ist gar nicht so einfach – nicht nur, weil die Geräte ganz schön schwer sind.

Nach der körperlichen Anstrengung gab es eine Fahrt mit dem Gerätekraftwagen durch das Stadtgebiet.

Bei dem abschließenden gemeinschaftlichen Sandwich-Essen in der THW-Unterkunft ging es noch einmal lustig zu. Spaß haben die Vier auf jeden Fall gehabt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: