Schweinfurt, 20.01.2022

(01/2022) Unterstützung bei der Errichtung eines Drive-Through-PCR-Testzentrum

Zur Bewältigung der Corona-Pandemie, im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamt Schweinfurt, hat das Landratsamt Schweinfurt in Zusammenwirken mit der Stadt Schweinfurt ein Amtshilfeersuchen an die THW Ortsverbände Schweinfurt und Gerolzhofen gerichtet.

Am 20.01.2022 rückten gegen 09:00 Uhr 6 Helferinnen und Helfer des Ortsverband Schweinfurt mit dem Gerätekraftwagen 2 der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung, dem Radlader sowie dem Stapler zusammen mit 6 weiteren Einsatzkräften des THW Ortsverband Gerolzhofen zum zukünftigen Gelände des neuen PCR-Testzentrums in die Franz-Schubert-Straße aus.

Vor Ort galt es unter Leitung von Kreisbrandrat Holger Strunk und des beauftragten Zeltbauers den Aufbau eines Großzeltes mit einer Gesamtlänge von 30 Metern, welches für das Drive-Through PCR-Testzentrum als Wetterschutz benötigt wird, mit Fachpersonal und technischen Ausstattung zu unterstützten.

Auch am 21.01.2022 wurden erneut 4 Einsatzkräfte unseres Ortsverbandes aktiv und unterstützten beim Aufbau von 160 Metern Bauzaun auf dem Gelände des Testzentrums.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: